Aktuelles

< (RD) Vienna Roller Derby: Die neue Saison startet!
04.04.2017 12:59 Alter: 175 days
Kategorie: Inline Speedskating, Aktuelles
Von: rht, kw

(ISS) Kremsmünster Marktlauf 02.04.2017 - 1. Station des OÖ Cup

Das Starterfeld so groß wie noch nie, erstmals Kids und Roller Derby Ladies dabei.


Bei strahlendem Sonnenschein ging es beim traditionellen Marktlauf für Kadetten sowie aktive Damen und Herren über  eine Distanz von 10.980 m (= 8 Runden).

Die Herrenklasse war lange Zeit von einem spannenden Zweikampf zwischen Johannes Hahnekamp/UES Eisenstadt und Christoph Amort/SC Latella Wörgl geprägt bis letzterer einen Zwischenstopp an der Ziellinie einlegte - er musste schnell an seinen Rollen Hand anlegen, bevor er das Rennen weiter fortsetzen konnte.
Durch diesen Vorfall holte sich Johannes Hahnekamp mit einer Zeit von 18:26.9 Minuten, unbedrängt den Sieg vor Michael Eisl/ UES Eisenstadt und an Harald Gopp/ATUS Zeltweg.

Bei den Damen war schnell zu sehen, dass der Sieg auch heuer wieder nur über Monika Sick/ LISC-2010 gehen wird.  Sie benötigte für diese Strecke 21:02.6 Minuten, gefolgt von Gloria Thürschmid/ATUS Zeltweg und  Silvia Zeltner/UES Eisenstadt.

In der Klasse Kadetten w siegte Selina Lengl/ATSV Ternitz vor Sarah Kern/LISC-2010.

Zum ersten Mal war auch unser Nachwuchs (Jahrgang 2011 – 2004) am Start, der eine, zwei bzw. drei Runden zu absolvieren hatte. Trotz hoher Temperaturen  und langer Distanzen (von einer Runde = 1.370m bis drei Runden =  4.130m) waren alle Kinder voll motiviert und die Leistungen hervorragend. 

Auf Grund des breiten Teilnehmerfeldes bei den Kids wurden hier kurzfristig die Schülerklassen C und D aufgenommen, die seitens der Zeitnehmung nicht mehr getrennt gewertet werden konnte. So findet ihr nachstehend das Ergebnis der
 Schülerklassen:

SchA w:  Tanja Wachswender (1), Gloria Herzog (2),
                 beide SC Highlanders
SchA m:  Moritz Plank (1), Alexander Farthofer (2),
                 Stefan Huber (3),
                 alle SC Lattella Wörgl

SchB w:  Katharina Mezgolits/UES Eisenstadt (1),
                Sharon Pendl (2), Sarah Haupt (3) und
                Annely Previz (4), alle SC Lattella Wörgl
Sch C w: Sofia Hladik (1), Vanessa Mehnert (2),
                alle SC Lattella Wörgl

Unsere jüngste Teilnehmerin, Julia Mehnert (Schüler D = 6 Jahre), beendete ihr Rennen über eine Runde in der ausgezeichneten Zeit von 8:45.1 Minuten.

Abgerundet wurde das Teilnehmerfeld von vier Roller-Derby Girlies, die mit ihren Quarts immerhin 5 Runden absolvierten. Hier ging der Sieg an Ingrid Könnecker, vor Sandra Funk, Barbara Gonzalez und Liubov Moritz, alle von ASKÖ Linzer Roller Derby.

Alle  Ergebnisse findet ihr unter:

www.maxfunsports.com/event/2017/24-eurofoam-marktlauf-kremsmuenster